Sonntag, 24. Mai 2015

Glossybox Mai 2015 (Unboxing)

Gestern trudelte meine dritte Glossybox ins Haus. Sie kommt in der Sonderedition "Style Edition" daher. Deren Optik kann sich absoult sehen lassen, übrigens genauso wie der Inhalt meiner Box:











Schwarzkopf / OSiS+Glamination smooth polish Elixir / 17,50Euro

Dass diese Föhn- und Stylinglotion für das Haar enthalten sein würde, war schon im Vorfeld bekannt. Ich habe mich auf jeden Fall darüber gefreut, da ich solche Produkte gut gebrauchen kann. Außerdem sind die Friseurprodukte einen Ticken besser als die Drogerieartikel. Die Haare werden davon auf jeden Fall schön glänzend, vorsicht ist allerdings geboten bei übermäßigen Gebrauch, da die Haare dann eher fetten. Die Inhaltsstoffe sind kein Knaller... aber um ehrlich zu sein, ist mir bei Stylingprodukten noch keine gute naturkosmetische Alternative begegnet.






Rituals Cosmetic / T´ai Chi pflegender Duschschaum / 8,00Euro
Ich habe mich sehr gefreut, dass dieser Duschschaum von Rituals enthalten war und das auch noch in Originalgröße, denn ich würde mir solch ein Duschprodukt zu diesem Preis niemals kaufen! Ich hatte schon einmal einen Duschschaum, Peeling und Lotion im Kirschblütenset von Rituals geschenkt bekommen und war sehr angetan. Der Geruch mit weißem Lotus ist sehr angenehm und ich freue mich schon darauf ihn auszuprobieren.





Académie Scientifique de Beauté / getönte Selbstbräunerlotion / 23,99Euro (100ml)

Auf den ersten Blick kann ich mit einem Selbstbräuner nichts anfangen. Ich nutze soetwas eingentlich nicht. Da ich aber nur langsam braun werde und nun das kurze-Hosen-Wetter beginnt, habe ich den Selbstbräuner einmal an meinen Beinen getestet. Der Auftrag ist recht einfach mit einem Wattepad und mit etwas Umsicht kann man auch ein streifenfreies Ergebnis erzielen, dass nicht orange oder künstlich wirkt. Mal sehen wie lange es anhält. Das Produkt ist sicher auch praktisch um im Sommer unschöne T-Shirt- und Trägerstreifen zu kaschieren. In der Box war eine 30ml Probegröße enthalten, mit der man allerdings ganz gut auskommen kann.



KUESHI / Anti-Cellulite Lotion / 15,07Euro
Eigentlich halte ich nicht so viel von Cremes, die Wunder versprechen. Da ein Strandurlaub in diesem Sommer ansteht, probiere ich die Lotion allerdings gerne einmal aus, weniger als nichts bewirken, kann sie sicher nicht also, was kann man verlieren. Außerdem ist der Preis für dieses Produkt recht stattlich!







Stagecolor Cosmetics / Lipgloss / 20,00Euro
Dies ist das einzige Produkt mit dem ich nichts anfangen kann und das in das Geburtstagsgeschenk einer Freundin wandern wird. Der Grund dafür ist, dass der Gloss Rotbraun ist, was mir überhaupt nicht steht. Schade! Die Mascara oder die Produkte von Nutraluxe MD hätten mich um einiges mehr interessiert!

Als Goodies waren 2 Probesachets von Maybelline und eine Leseprobe enthalten.


Nachdem die letzte Box eher ein Flopp für mich war, bin ich mit dem Inhalt meiner aktuellen Box wirklich zufrieden.
Der Warenwert liegt bei fast 70 Euro, was unglaublich ist! Ich fand es außerdem auch sehr spannend, dass alle möglichen Produkte im Glossymag abgedruckt sind, was mich allerdings wundert, ist dass der Warenwert einiger Boxen sicher sehr schwankend sein muss, da auch Demakup-Reinigungstücher für 2,75Euro oder ein Puder von Catrice für 4,99Euro als Produkte enthalten sein konnten. Nun mache ich mich auf die Suche nach anderen Boxenzusammenstellungen und freue mich schon wahnsinnig auf die kommende Box mit dem Motto "Maritim".


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen