Freitag, 20. Mai 2016

Rossmann "schön für mich" - Box im Mai ausgepackt

Gestern war endlich der Coupon zur aktuellen #sfmbox von Rossmann in der Post. Als ich dann heute die wirklich schwere Box für 5 Euro in den Händen hielt, war ich sehr gespannt, was diesen Monat enthalten sein würde. Das Boxendesign ist übrigens identisch zum April, doch nun zur wirklich wichtigen Frage: Was war denn drin?

for your Beauty | Pinselreinigungspad | 3,99Euro
Mir ist direkt dieses Pad ins Auge gestochen, dass ich mittlerweile 2 mal habe (wöchentlicher Rossmannprodukttester sei dank) und eigentlich gar nicht brauche, da ich mich gar nicht mit Pinseln schminke. Das Pad macht allerdings einen sehr soliden Eindruck und ist mit seinen unterschiedlichen Modulen sicher eine gute Sache für alle Pinselverrückten.

for your Beauty | Pinselshampoo | 2,79Euro
Ich finde es gut, dass Rossmann Produkte in die Box getan hat, die aufeinander aufbauen. Blöd nur, dass ich auch den Pinselreiniger aus bekannten Gründen nicht nutzen werde. Ansonsten soll das Produkt die Pinsel von Schmutzpartikeln und Bakterien befreien und für ein hygienisches Make-up sorgen.
Übrigens biete ich das Pinselreinigungsset auf Kleiderkreisel an, falls jemand Interesse hat. (Hier gehts zu meinem Profil)

Kneipp | Fußbutter | ca.5,99Euro
Über die Fußbutter freue ich mich, weil es ein hochwertiges Produkt von Kneipp ist. Diese Marke ist mir dank ihrer guten Inhaltsstoffe sehr sympatisch. Das Sandalenwetter steht bevor und da sind gepflegte Füße immer eine gute Idee. Ich bin gespannt, was die Fußbutter mit Calendula und Orangenöl so kann.

Hidro Fugal | Dusch-frische Spray | 2,95Euro 
Dieses Anti-Transpirant ist, neben der Fußbutter, das zweite Produkt, welches ganz neu im Rossmannsortiment ist. Der Geruch ist sehr angenehm und frisch. Ein Deo kann man immer gebrauchen, daher freue ich mich über das Produkt.

bebe young care | Body Lotion Express | 2,99Euro
Die nächste Neuheit in der Box ist die schnell einziehend Bodylotion von bebe. Der Geruch ist sehr angenehm. Sie zieht tatsächlich recht flink ein und soll bis zu 24h Feuchtigkeit spenden. Neben dem Traubenkernöl ist leider an zweiter Stelle der Inhaltsstoffliste Paraffin enthalten, was nicht hätte sein müssen.

RdeL Young | Baked Bronzer | 01 Sahara Sun | ca.2,50Euro
Dieses Mal sind die beiden dekorativen Kosmetika von RdeL Young. Leider finde ich dazu keine Preise im Online-Shop. Kann also nur schätzen. Ich finde den gebackenen Bronzer in seiner Marmorierung sehr schön und werde ihn sicher einmal mit dem kleinen Kabuki aus der letzten Box ausprobieren. Oh Gott, vllt werde ich ja doch noch ein Pinselprofi! :D

Rival de Loop | Soft Lip Cream Colour | ca. 2 Euro
In der Box gab es 4 verschiedene Farben zur Auswahl. Schade, dass ich das Clownsrot abbekommen habe. Ich hätte mich sehr über einen Nude-Ton gefreut. Toll finde ich allerdings, dass der Stick Sheabutter enthält und die Lippen somit pflegt. Die Farbe lässt sich deckend, aber auch schier tragen, was ich vllt mal mit wenig Produkt auf den Lippen ausprobieren werde.

Wellness & Beauty | Körperpeeling Lemongras & Verbene | 3,99Euro
Über das Peeling freue ich mich sehr. Ich habe zwar noch das Duschpeeling von Isana aus der letzten Box in Benutzung, doch bei diesem Peeling gefällt mir der frisch-zitronige Geruch sehr gut.

Isana | Damen Einwegrasierer LE Summer Breeze | 0,85Euro
Auch Rasierer kann man immer gebrauchen. Dank zweier Produkttests habe ich zwar noch einen kleinen Vorrat, aber auch der geht irgendwann zur neige. Ich finde die Einwegrasierer gar nicht so verkehrt, da sie eine scharfe Klinge für wenig Geld mit sich bringen, allerdings sind sie nicht unbedingt umweltfreundlich.

Isana | Rasierschaum Summer Breeze | ca. 1,29Euro
Aus der gleichen LE und passend zu den Rasierern war auch noch der Rasierschaum enthalten. Die glatt enthaarten Beine für den Sommer können also kommen. Der Schaum hat übrigens einen ganz leichten Grapefruit-Geruch.
Mir gefällt die aktuelle #sfmbox wieder sehr gut. Sie ist sehr sommerlich gehalten und besitzt Produkte, die aufeinandern aufbauen, aber auch einige Neuheiten. Mein Highlight ist die Kneipp-Fußbutter und das Körperpeeling.
Für 5 Euro bekam ich eine proppenvolle Box im Gesamtwert von ca. 29,50Euro. Anstelle der beiden Pinselprodukte hätte ich mich eher über etwas aus dem Alterra-Sortiment gefreut, aber ich kann eigentlich nicht meckern.

Kommentare:

  1. Mir hätte die Box auch sehr gut gefallen. Die zusammenpassenden Produkte finde ich eine gute Idee und es sind Artikel enthalten, die man momentan gut gebrauchen kann.

    Clownsrot! :D Stimmt, bei sowas will ich auch immer lieber den Nude-Ton.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde mir den Nudeton im Rossmann auch noch mal ansehen. Dank eines enthaltenen Coupons kann ich darauf ja auch wieder 20% sparen. ;)

      Löschen