Sonntag, 19. Juli 2015

Playboy "Play it wild" Parfüm im Test

Gestern erreichte mich Post, die über einen Monat unterwegs war (Danke Verdi!). Recht überrascht war ich daher als ich das Päckchen öffnete und mich diese Verpackung anstrahlte:
Durch den dm-Bloggernewsletter hatte ich Glück und durfte den neuen Playboy-Damenduft "Play it wild" testen. Die Playboydüfte sind recht süß und waren bisher nicht mein Beuteschema. Ich musste dieses Eau de Toilette allerdings wegen seines coolen Flakons unbedingt haben.
Thematisch passender Hintergrund: Check!
Was für ein Hingucker! Der Duft kann sich nicht nur sehen, sondern auch riechen lassen.

" Der Duft ist mit Mandarine, Neroli und Birne sehr angenehm und wirkt mit Orangenblüte, Orange-Cola und Rhabarber schon eher orientalisch. Zu dieser interessanten Mischung gesellen sich noch Amber, Vanille und Veilchen und runden Play It Wild Women würzig und überraschend ab."

Die Zitrusdüfte und das süße Aroma von Vanille kann auch ich gut warnehmen. Der Duft ist allerdings auch süßer als meine bisherigen Parfüms, doch kann ich ihn an mir recht gut riechen, da er nicht zu aufdringlich ist. Er passt perfekt in den Sommer hinein und noch perfekter zum Anschauen in mein Regal.

Die Playboy-Düfte (30ml) sind in den dm-Märkten ab 6,55Euro erhältlich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen