Dienstag, 14. April 2015

Essential Garden "Joyfull Rose" - Frühling auf deiner Haut

Total überraschend kam vor ein paar Tagen ein kleines, quadratisches Päckchen an. Auch das dm-Emblem konnte kein Licht ins Dunkle bringen. Erst als ich den Parfumkarton sah, hatte es Klick gemacht und ich habe mich riesig über "Joyfull Rose" von Essential Garden gefreut. Ich hatte tatsächlich einmal Glück beim Bloggernewsletter-Gewinnspiel und so kann ich euch den neuen Duft von Essential Garden einmal vorstellen.


Laut Herrsteller besteht das Parfum aus folgenden Düften...
Kopfnote (ganz zu Beginn wahrnehmbar Duft): Alpenveilchen, Erdbeere, Melone, Grapefruit
Herznote (Hauptduft der nach dem ersten Verfliegen entsteht): Rose, Flieder, Maiglöckchen, Himbeere
Basisnote (Duft der nach einiger Zeit wahrnehmbar ist): Sandelholz, weißer Moschus


Um ehrlich zu sein, konnte ich mit den Bezeichnungen der Duftnoten nicht viel anfangen. Nachdem ich allerdings einmal recherchiert hatte (Ergänzungen in Klammern) muss ich sagen, dass die Beschreibungen wirklich Sinn ergeben. Gerade am Anfang ist das Parfüm sehr fruchtig und angenehm süßlich. Erst nach einiger Zeit kann man einen Rosenduft herausfiltern der abschließend als schwerer Moschusduft übrigbleibt.
Ich liebe Rosendüfte! Mein Lieblingsparfum für die kalten Monate ist "Kate" von Kate Moss, welches mit einem wundervollen, schweren Rosen-Sandelholzduft daherkommt. Leider wird es nicht mehr produziert.... Ich bin also auf der Suche nach bezahlbaren Duftalternativen, gerade für den Frühling ist Joyfull Rose von Essential Garden eine tolle und preiswerte Alternative. Die Haltbarkeit ist auf jeden Fall in Ordnung, ich kann den Duft auf jeden Fall nach mehreren Stunden noch gut wahrnehmen.
Der 30ml Flakon liegt bei 5-6Euro im dm-Markt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen