Donnerstag, 20. Dezember 2018

Top Ten Thursday #396 | Weihnachtsspecial

Der Top Ten Thursday ist mittlerweile auf Aleshanees Blog zu finden. Dort gibt es jeden Donnerstag ein Thema zu dem eine Top 10 Liste erstellt werden kann.



Das heutige Thema lautet:

Weihnachtsspezial


Weihnachten steht vor der Tür und japp, ich habe noch nicht mal alle Geschenke zusammen... Am heutigen Thema gefällt mir, dass es wie ein TAG aufgebaut ist.




1. Ein Cover so weiß wie Schnee
...und leckeren Herzwaffeln!



2. Ein Titel, den du mit Weihnachten verbindest
...da ich ihn letztes Jahr zu Weihnachten geschenkt bekam und die Filme zur Weihnachtszeit im Kino laufen.



3. Eine Geschichte mit Charakteren, die zueinander halten
...und das tun in der Familie Abbott einfach alle!




4. Ein Buch mit einer märchenhaften Atmosphäre
...ist die Adaption der Schwanenprinzessin von Regina Meissner.



5. Eine Geschichte, in der ein Kind geboren wird
...und das direkt im ersten Kapitel auf dem Rücksitz eines liegengebliebenen Wagens.




6. Eine Handlung, die im kalten Norden stattfindet
und zwar in Island!



7. Ein Buch, dass du geschenkt bekommen hast
Vor einem Jahr lag dieses Buch unterm Weihnachtsbaum.




8. Eine Geschichte, die in der Weihnachtszeit spielt
Hier musste ich schummeln, denn das Wolkenschloss spielt in der Zeit bis Silvester.




9. Ein Buch, das in mindestens 10 Sprachen übersetzt wurde
Ich hätte den kompletten TAG mit Harry Potter abdecken können! :D




10. Eine Geschichte mit Figuren aus der Mythologie
...was würde da besser passen, als ein Buch von Rick Riordan?



Ich bin gespannt, welche Titel ihr ausgewählt habt. Lasst mir doch gerne die Links zu euren Beiträgen in den Kommentaren da!

Kommentare:

  1. Guten Morgen Laura,

    ich kenne heute tatsächlich nur ein einziges Buch von deiner Liste und das haben wir gemeinsam: Harry Potter <3
    Und ja, das hätte man wirklich bei fast jeder Aufgabe nehmen können :D

    Die Illuminae Akten haben mich anfangs sehr abgeschreckt einfach wegen dem ungewöhnlichen Aufbau. Ich hab in der Buchhandlung mal drin geblättert, weil ich natürlich schon neugierig war, aber ich war sehr unsicher ob ich damit zurechtkomme.
    Mittlerweile überwiegt aber meine Neugier es doch mal auszuprobieren, weil so viele davon begeistert sind. Ich hoffe, dass Band 1 bald bei mir einziehen kann :)

    Liebste Grüße und schöne Feiertage wünsch ich dir!
    Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Aleshanee, die wünsche ich dir auch!
      Illuminae mag ich vorallem wegen seines Aufbaus. Das macht die Geschichte so besonders und gerade deswegen kann ich sie nur empfehlen. Wäre die Handlung nur als "normaler Roman" niedergeschrieben hätte er mir nicht so gefallen.
      Trau dich ruhig ran!

      Liebe Grüße
      Laura

      Löschen
  2. Hallo Laura, :)
    Harry Potter verbinde ich auch mit Weihnachten, auch wenn die Bücher und Filme ja ganzjährig spielen, aber die Weihnachtszeit – gerade in den Filmen – ist so schön dargestellt. :) Phantastische Tierwesen verbinde ich daher auch mit Weihnachten. :)
    Wolkenschloss wollte ich bei der Frage auch zuerst nehmen, aber ich habe dann doch ein anderes gewählt, aber ich finde es nicht geschummelt. Weihnachten spielt in dem Buch doch auch eine Rolle. :)
    Ja, Harry Potter habe ich auch genommen. :D Allerdings bei einer anderen Frage, was deine Aussage bestätigt.^^
    Und bei der 10. Frage habe ich auch ein Rick Riordan-Buch, allerdings Percy Jackson. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich sehe schon, Marina wir lagen da fast auf einer Wellenlänge! ;)

      Löschen
  3. Guten Morgen,
    mit Harry Potter haben wir sogar eine Gemeinsamkeit, sogar in der richtigen Kategorie.
    Die anderen deiner Bücher kenne ich nicht, obwohl mir die TIERWESEN natürlich vom Namen her etwas sagen.
    Fröhliche Weihnachten
    Martin
    Mein Beitrag: https://bit.ly/2GGfrvI

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Laura :)

    Die Frage mit der Mythologie haben wir heute indirekt gemeinsam - ich habe ein anderes Buch von Rick Riordan gewählt ;) Apollo hat mir aber auch gut gefallen, ich muss unbedingt mal noch Band 2 lesen^^

    Ich hätte bei den Übersetzungen auch fast Harry Potter genommen ... aber dann hab ich es doch offen gelassen, weil ja die meisten anderen das schon nehmen ;) ich hatte aber leider auch nicht die Zeit, was zu suchen.

    Die anderen Bücher kenne ich vom sehen her, gelesen habe ich bisher aber noch keins davon.

    Ich wünsche dir fröhliche Weihnachten und erholsame Feiertage :D
    Liebe Grüße
    Andrea
    Mein heutiger Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die wünsche ich dir auch, Andrea. :)

      Bei Harry Potter und dieser Frage bin ich auf Nummer sicher gegangen. Bei anderen Büchern wusste ich es nicht sicher.

      Löschen
  5. Liebe Laura,

    yeeeeeeah! :D Da du Apollo für die Mythologie gewählt hast, habe ich jetzt alle Reihen von Rick Riordan mindestens einmal angetroffen diesen Top Ten Thursday. :D Ich habe Magnus Chase gewählt, aber sie passen ja alle.

    Außerdem: Wir haben Nummer 7 gemeinsam. Komplett. Ich habe auch "Illuminae" ausgewählt, das letztes Jahr unter dem Weihnachtsbaum lag. :D

    Hier geht's zu meinem Beitrag.

    Liebe Grüße und eine frohe Weihnachtszeit,
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Jenny,

      die Bücher von Rick Riordan sind einfach perfekt für die letzte Frage geeignet gewesen! :D

      Die wünsche ich dir auch.
      Laura

      Löschen
  6. Hallo Laura,

    kennen tue ich neben den J.K.Rowlings und Rick Riordan keines der Bücher von dir, aber Illumae klingt ziemlich interessant, was ich hier so erfahren habe :-)

    Liebe Grüße und frohe Weihnachten,
    Ponine

    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  7. Hey,

    wir haben "Zufällig verliebt" gemeinsam - das Buch hat sich für diese Aufgabe ja geradezu perfekt angeboten :) Zudem haben wir eine indirekte Gemeinsamkeit - ich habe eine andere Reihe von Rick Riordan ausgewählt, aber "Das verborgene Orakel" hat mir auch sehr gut gefallen und ich freue mich darauf, den zweiten Band zu lesen.
    Davon abgesehen habe ich von deinen Büchern "Harry Potter", "Wolkenschloss" und die ersten drei Bände der Reihe um die Abbotts gelesen; alle diese Bücher haben mir gut gefallen. "Tell Me Three Things", die illustrierte Ausgabe von "Phantastische Tierwesen...", "Schwanenfeuer" und "Illuminae" stehen auf meiner Wunschliste.
    Unser Beitrag

    Ich wünsche dir schon einmal schöne Feiertage und frohe Weihnachten :)
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Bitte beachte!

Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten wie Name, Email und IP-Adresse erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Beim Senden eines Kommentars werden diese Daten gespeichert. Mit dem Abschicken des Kommentars erkärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in der DATENSCHUTZERKLÄRUNG.