Donnerstag, 7. November 2019

Top Ten Thursday | M wie...

Der Top Ten Thursday ist mittlerweile auf Aleshanees Blog zu finden. Dort gibt es jeden Donnerstag ein Thema zu dem eine Top 10 Liste erstellt werden kann.



Das heutige Thema lautet:

10 Bücher von AutorInnen, deren Nachnamen mit dem selben Buchstaben beginnt wie deiner

Ich glaube, heute können einige echt Pech haben! Mein Nachname startet mit einem M. Tatsächlich sind mir auch schon ein paar Namen eingefallen, ich bin aber trotzdem skeptisch, ob ich gleich 10 zusammentragen kann.



1. Regina Meißner | Schwanenfeuer
Die Neuerzählung der Schwanenprinzessin gefiel mir richtig gut. Mittlerweile sind in der Reihe noch weitere Bände erschienen.



2. Karen M. McManus | One of us is lying
Ich bin auf die Folgebände total gespannt, die mittlerweile angekündigt oder schon erschienen sind!



3. Richelle Mead | Succubus Blues
Ich habe ja die Theorie, dass die Autorin eigentlich Michelle Read heißt, das aber zu unspektakulär als Autorenname war.^^



4. Sarah J. Maas | Catwoman
Eine Gemeinsamkeit mit der Queen!



5. Kira Mohn | Save me from the night
Teil zwei ist im Oktober bei mir eingezogen.



6. Meghan March | Sinful Princess
Auch hier bin ich so gespannt, wie es weitergehen wird!



7. Morgane Moncomble | Never too close
Auch diese Geschichte ist im Oktober bei mir eingezogen. Mal sehen wie man in Frankreich New Adults schreibt, denn dort kommt die Autorin her.



8. Marissa Meyer | Wie Blut so rot
Teil zwei subbt schon ein ganzes Weilchen bei mir.



9. J.P. Monninger | Liebe findet uns
Der einzige Herr in meiner Liste.




10. Emily Martin | Der Sommer als du wiederkamst
Diese Geschichte konnte mich leider nicht überzeugen. Ich habe auch nie wieder ein Buch von der Autorin irgendwo entdeckt.


Ich bin gespannt, mit welchen Buchstaben ihr heute kämpfen musstet. Lasst mir doch gerne die Links zu euren Beiträgen in den Kommentaren da. Ich schaue später vorbei!

Kommentare:

  1. Schönen guten Morgen!

    Ja, mit M wären mir sicher auch recht leicht 10 eingefallen denke ich :) Mit P oder W war es tatsächlich etwas schwer, deshalb hab ich das auch aufgeteilt ^^

    "Schwanenfeuer" liegt auf meinem SuB, aber in diesem Jahr komme ich wohl nicht mehr dazu, aber die Reihe möchte ich dann nächstes Jahr starten und hoffentlich auch beenden :D

    "One of us is lying" hab ich leider immer noch nicht gelesen ... Mittlerweile steht ja schon das dritte Buch der Autorin am Start, aber Papier ist ja geduldig *g*

    Von Sarah J. Maas hab ich noch nichts gelesen und ich denke fast, das bleibt so. Da überlege ich tatsächlich schon seit Jahren hin und her mit ihren Büchern, ob ich was ausprobiere, aber je mehr Rezensionen ich gelesen hab, umso mehr entstand bei mir der Eindruck, dass es doch eher nichts für mich ist ...

    Ansonsten kenne ich nur noch Marissa Meyer - die Luna Chroniken liebe ich sehr <3

    Bei M wäre bei mir auf jeden Fall Kai Meyer und George R. R. Martin auf der Liste gestanden :D

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, Kai Meyer hätte ich auch noch in Petto gehabt!
      Grüße zurück. :)

      Löschen
  2. Hallo Laura, :)
    bei M wären mir auch einige eingefallen. Ich hatte mit meinem B auch noch Glück, finde ich, aber einige andere Buchstaben wären mir sehr schwer gefallen.^^

    One of us is lying hat mir gefallen. Den Folgeband möchte ich auch gerne lesen. Ich bin gespannt, ob die aufeinander aufbauen. Weißt du, wie viele erscheinen sollen?

    :D Michelle Read. Richelle Mead. Wer weiß.^^ Aber Read als Nachname wäre ja sehr passend. :D

    Von Sarah J. Maas kenne ich nur den ersten Band von Das Reich der sieben Höfe, aber ich möchte gerne noch mehr von ihr lesen, wenn ich die Reihe denn endlich mal beendet habe. :D

    Die Luna-Chroniken fand ich großartig, mit jedem Band besser. :)

    Jetzt, wo du es erwähnst, ich habe auch nur einen männlichen Autoren in meiner Liste, aber bei mir wäre bei M definitiv Kai Meyer dabei gewesen. ;)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Marina,

      puh, ich glaube zwei weitere sind schon angekündigt aber noch nicht erschienen, wenn mich nicht alles täuscht. Die Bücher spielen ja mit anderen Figuren, aber wohl im selben Ort, wenn mich nicht alles täuscht.
      Von Sarah J. Maas möchte ich auch noch die Throne of Glass Reihe lesen und hoffe, dass sie mal im hübschen Schuber erscheinen wird.

      Liebe Grüße
      Laura

      Löschen
  3. Guten morgen Laura,

    Also ich glaube bei M sind in meiner Reziliste wohl wenige zu finden, aber gelesen habe ich immerhin "Liebe findet uns", aber soweit ich das noch weiß, hatte es mir nicht gefallen und daher gab es auch keine Rezi dazu.

    LG Sheena

    https://sheenascreativworld.blogspot.com/2019/11/aktion-top-ten-thursday-10-bucher-von.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sheena,

      ja ich hatte mir damals auch mehr von dem Titel versprochen. Irgendwie hatte es mich emotional nicht so gepackt.

      Liebe Grüße
      Laura

      Löschen
  4. Guten Morgen Laura,

    mh, ich denke mit M hätte ich auch gut was gefunden, vor allem hätte ich auch Wie Blut so rot in die Liste genommen, da dieser Teil auch mein Lieblingsteil der Reihe ist.
    Aber auch one of us ist Lying und Succubus Blues hab ich gelesen und fand ich gut. Bei Succubus Blues hab ich es dann aber leider trotzdem irgendwie verpasst, die Reihe weiter zu verfolgen. Sonst hab ich noch einige Bücher von Sarah J. Maas gelesen, aber nicht das und Liebe findet uns kenn ich vom Sehen.

    Hier geht’s zu meinem Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Steffi,

      die Succubus Reihe ist auch nicht komplett bei LYX erschienen. -.- Die letzten beiden Teile habe ich von einem anderen, kleineren Verlag mit anderem Format und Design. Sieht im Regal natürlich doof aus. Die Reihe ist dort aber vollständig erschienen, sodass man sie lieber gleich nicht bei LYX gekauft hätte.

      Liebe Grüße
      Laura

      Löschen
  5. Guten Morgen Laura,
    ui ein M wie bei mir. Wir haben aber nur Sara J. Maas gemeinsam. Ich habe allerdings "Throne of Glass - Die Erwählte" genommen. Denn ich suchte die Reihe gerade als Hörbücher.
    Schon krass, dass es selbst hier wenig Übereinstimmungen gibt.
    Wobei ich ja auch schon Autoren aussortiert habe. Die Liste war länger als gedacht^^
    LG Chia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich mal gespannt, welches "Ms" du gefunden hast.
      Oh ja, die Reihe möchte ich auch unbedingt noch lesen!

      Liebe Grüße
      Laura

      Löschen
  6. Hallo Laura,

    mit M hätte ich noch mehr Autoren gefunden als so mit meinem S. Aber 10 waren ja gut zu schaffen.
    Deine Liste ist vielfältig, aber ich kenne nur einen Titel:
    Liebe findet uns.

    Die heutige Aufgabe gibt mal einen Blick frei auf die Lesegewohnheiten und auch wenn es kaum Übereinstimmungen gibt, finde ich das mal ganz originell.

    Einen schönen Tag wünsche ich dir,
    Barbara

    https://sommerlese.blogspot.com/2019/11/top-ten-thursday-64.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei S hätte ich aber auch einige Nachnamen im Regal entdeckt.
      Den wünsche ich dir auch. :)

      Löschen
  7. Hallo,

    viel Spaß beim Lesen von Never too close.
    Ich habe das Buch im Oktober gelesen und konnte mich danach nicht so recht entscheiden, wie es mir gefallen hat. Es ließ sich schon ziemlich zügig lesen, ich hatte aber ein paar Aber...
    Wie Blut so rot habe ich auch gelesen, allerdings bin ich bisher auch nur bis zum zweiten Band der Reihe gekommen.
    Die restlichen Bücher kenne ich zwar vom Sehen, gelesen habe ich aber keins weiter.

    Unser Beitrag

    Viele Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh da bin ich aber mal gespannt. Ich hoffe zumindest auf das Beste, weil die Story eigentlich ganz süß klingt.

      Liebe Grüße
      Laura

      Löschen
  8. *lach* Jedes Mal, wenn ich den Namen Richelle Mead lese, habe ich den gleichen Verdacht!
    Ich habe zwar auch 5 Bücher mit M genannt, aber gemeinsam haben wir keins.
    LG, Silke

    AntwortenLöschen
  9. Hey Laura,

    ich hätte für den Buchstaben M tatsächlich 13 Autoren zur Auswahl gehabt. Allerdings habe ich in meinem Rezensionsindex nachgeschaut und damit geschummelt. :D Außerdem hätte ich viele davon nicht vorstellen wollen, weil ich die Bücher gar nicht mochte.
    Von deinen Autoren habe ich noch nichts gelesen, mir sagen aber immerhin die meisten Namen etwas. :)

    Hier geht's zu meinem Beitrag.

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Jenny,

      ich sortiere meine Rezensionen nach Buchtitel. Da hätte es mir heute leider nicht geholfen. Darauf habe ich heute nicht geachtet, es sind auch Titel dabei, die mich nicht komplett überzeugen konnten.

      Liebe Grüße
      Laura

      Löschen
  10. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  11. Hallöchen Laura, oh, ich glaube M ist nicht sehr einfach, da einen Autoren zu haben im Regal. Mir fällt jetzt spontan keiner ein, ich müsste erst hoch rennen und in meine Regale schauen *lach*

    Hier ist meine Liste: https://ladysbuecherwelten.blogspot.com/2019/11/ttt-top-ten-thursday-namensvergleich.html

    LG


    Jenny

    PS: Das eine oder andere Buch habe ich sicherlich schonmal geesehen, aber noch keines gelesen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich mal gespannt, mit welchem Buchstaben du kämpfen musstest.
      Liebe Grüße
      Laura

      Löschen
  12. Hey Steffi,

    ich habe einige dieser Bücher auf meinem SuB liegen und freue mich auf die. Der erste mit M ist bei mir Walter Moers. Ich verehre diesen Autoren. Ein paar andere mit M würden mir auch noch einfallen, aber ich liebe einfach Walter Moers.

    Mein Buchstabe war das K
    https://verrueckt-nach-buechern.blogspot.com/2019/11/top-ten-thursday.html

    Schönes Wochenende
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huch, wer ist denn Steffi? ;)
      Cool, dass du auch ein paar meiner Titel auf dem SuB hast!
      Liebe Grüße
      LAURA

      Löschen
  13. Hey Laura :)

    Heute komme ich dann auch endlich mal dazu, kommentieren zu gehen^^
    Zu M wären mir so einige Autoren eingefallen, aber leider habe ich den Buchstaben nicht gesucht^^

    Gelesen habe ich bisher nur etwas von Richelle Mead. Ich hab mich bei dem Namen aber auch schon gefragt, ob er nicht ursprünglich andersherum war. Ich schreib ihn auch öfter mal falsch^^

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende :D
    Andrea
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen

Bitte beachte!

Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten wie Name, Email und IP-Adresse erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Beim Senden eines Kommentars werden diese Daten gespeichert. Mit dem Abschicken des Kommentars erkärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in der DATENSCHUTZERKLÄRUNG.