Dienstag, 12. Dezember 2017

Gemeinsam Lesen #244 | Mein currently Reading

Wie schon in der letzten Woche möchte ich auch am heutigen Dienstag an der Aktion von "Schlunzenbücher" teilnehmen.

 

1. Welches Buch liest du gerade?

Ich lese gerade "Zurück ins Leben geliebt" von Colleen Hoover, welches über ein Jahr auf meinem SuB lag.


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Corbin macht Würgegeräusche, aber davon lasse ich mich nicht abhalten.
Seite 15

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden?

Nachdem ich gerade erst "Bourbon Lies" beendet habe, hatte ich Lust auf meinen allerersten CoHo-Roman. Bisher habe ich nur mal kurz reingelesen und bin vom Stil schon sehr angetan. Ich bin gespannt, ob mich die Autorin auch so emotional packen kann, wie viele andere auch. Das Cover ist wirklich nicht sehr ansehnlich und ich habe schon von einigen gehört, dass "Ugly Love" nicht ihr bestes Werk sein soll, doch ich möchte mich davon nicht beeinflussen lassen.

4. Zu welchem Buch hast du deine erste Rezension verfasst?

Meine erste veröffentlichte Rezension ist tatsächlich "Rubinrot" von Kerstin Gier, die auch aus dem Jahr 2009 stammen müsste. Ich habe sie damals als Jugendredakteurin für unsere lokale Tageszeitung geschrieben und 2013 auch als allererste Rezension auf meinem Blog hochgeladen. (Hier findet ihr sie...) Mein Stil war damals noch ganz anders und auch die Länge der Rezension ist aufgrund des Zeitungsmediums viel kürzer als jetzt gewohnt. Trotzdem kann ich sie mir heute problemlos durchlesen, ohne peinlich berührt zu sein.


Habt ihr schon ein Buch von Colleen Hoover gelesen? Welches könnt ihr mir empfehlen?


Kommentare:

  1. Guten Morgen Laura :)

    Du bist schon fertig mit Bourbon Lies? :O ich lese (ausnahmsweise) mal genau wie ich sollte ;) Aber ich habe ja auch noch eine andere Leserunde parallel, deswegen schaff ich das gar nicht anders^^

    Mit deinem jetzigen Buch wünsche dir viel Spaß :D
    Ich hab von CoHo noch nichts gelesen, aber es reizt mich auch nicht so wahnsinnig.

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Andrea, ich konnte es einfach nicht aus der Hand legen und war selbst erstaunt, wie schnell der Schinken ausgelesen war. :D
      Den wünsche ich dir auch. ;)

      Löschen
  2. Hallo Laura

    Deine erste Rezi finde ich gelungen. Hast du deinen Blog schon seit 2013? Ja klar, sonst würde es ja nicht dort stehen.
    Ich habe weil ich Lyken liebe und weil ich Will liebe gelesen. Beide nicht rezensiert. Hatte damals noch keinen Blog. LovelyBokks usw. war mir damals noch kein Begriff.

    Liebe Grüße,
    Gisela

    Mein Beitrag: Hier

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Gisela,

      dankeschön auch für deinen Kommentar unter meiner ersten Rezension. :)
      Ja, tatsächlich werden es nächstes Jahr schon 5Jahre! Ich bin aber erst seit letztem Jahr so richtig aktiv als Buchblog. Vorher habe ich nicht so regelmäßig gepostet und auch weniger rezensiert.

      Von der Reihe habe ich auch schon gehört. Ich weiß aber nicht, ob ich sie lesen werde, weil ich mit "Verliebt in Mr. Daniels" noch eine ziemlich ähnliche Geschichte im Regal stehen habe, die ich erstmal lesen möchte.

      Liebe Grüße
      Laura :)

      Löschen
  3. Hey Laura
    ich kenne leider dein aktuelles Buch nicht.
    Ich kenne das Buch von deiner ersten  Rezension. Ich habe es sogar auch gelesen. Und den Film habe ich auch geschaut.

    Hier ist mein Link zur mein
    Beitrag

    LG Barbara
    My Book&Serie&Movie Blog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Rubinrot ist auch einfach klasse! Die Filme habe ich mir auch alle angeschaut, aber die kommen wirklich nicht an die Buchreihe heran!

      LG Laura

      Löschen
  4. Huhu,

    uh, Zurück ins Leben geliebt. Da bin ich gespannt was du sagen wirst. Er ist ja einer meiner Lieblinge von ihr, auch wenn das beeste Buch Hope forever bleibt. Ich liebe Colleen Hoover Bücher und sie berühren mich immer emotional.

    Rubinrot hab ich auch gelesen, aber die Edelsteinreihe war nicht ganz meins.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2017/12/12/gemeinsamlesen-108-mit-kira-gembris-wovon-du-traeumst/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Corly,

      ich glaube, du bist die Erste von der ich höre, dass sie die Edelsteintrilogie nicht so mochte.^^
      Ich würde mir wünschen, dass die Hope-Bücher von Colleen Hoover ein neues Cover bekommen. Ich weiß nicht, was dtv sich da gedacht hat.

      Liebe Grüße
      Laura :)

      Löschen
    2. echt? Ich hab das schon öfter gehört glaub ich. Das war mir einfach zu jugendlich und ein bisschen zu albern auch. Ich mag eher ernsteres. Humor ist immer so eine Sache ob das bei mir richtig ankommt oder nicht.

      Ja, das Cover der Hopebücher könnte echt besser kommen, aber die Hooverbücher haben ja allgemein nicht so ein schönes Cover.

      LG Corly

      Löschen
  5. Hallo Laura

    Meine erste Rezi habe ich auch 2009 verfasst und sie war auf jeden Fall kürzer als Deine :) Aber ich habe auch einfach drauf losgeschrieben und hatte noch kein wirkliches Konzept.

    Von Colleen Hoover habe ich noch nichts gelesen, aber ich habe von ihr "Weil ich Layken liebe" auf dem Kindle.

    Hier ist mein Beitrag

    Ich wünsche Dir noch einen schönen Mittwochabend!

    Grüße, Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sabrina, da haben wir ja voll eine Gemeinsamkeit! :D
      Den wünsche ich dir auch. ;)

      Löschen

Bitte beachte!

Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten wie Name, Email und IP-Adresse erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Beim Senden eines Kommentars werden diese Daten gespeichert. Mit dem Abschicken des Kommentars erkärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in der DATENSCHUTZERKLÄRUNG.