Donnerstag, 22. November 2018

Top Ten Thursday #392 | Fantasywesen

Der Top Ten Thursday ist mittlerweile auf Aleshanees Blog zu finden. Dort gibt es jeden Donnerstag ein Thema zu dem eine Top 10 Liste erstellt werden kann.



Das heutige Thema ist ja wie für mich gemacht:

10 Fantasywesen, die mir in Büchern schon begegnet sind.

 

Was für ein cooles Thema, auch wenn es wirklich nicht ganz einfach ist, also mal schauen, ob ich 10 Titel, bzw. fantastische Kreaturen zusammentragen kann.




1. Occamys, Niffler, Demiguise und co.
Das Buch der fantastischen Tierwesen schlechthin, auch wenn die drei genannten nur im Harry Potter Universum existieren. Btw. ich freue mich riesig auf den zweiten Film, den ich unbedingt ganz bald im Kino sehen möchte!



2. Riesen
In der Dilogie von Mara Lang gab es unglaublich viele Märchenfiguren. Auch Riesen, die nicht so oft in meinem Bücherregal vertreten sind.



3. Werwölfe
...waren vor ein paar Jahren ja auch total in Mode. Doch der Hype scheint abgeklungen zu sein.





4. Feen
...keine süßen kleinen Tinkerbells, sondern gefährliche, moralische Grenzgänger.



5. Drachen
...sind tatsächlich oft in mein Bücherregal eingezogen. Das Hörbuch zur Drachenschule ist eines der neueren Exemplare.




6. Geister
...sind nur eine der wenigen Fantasywesen, in der Harry Potter Reihe. Ich glaube, ich hätte die ganze Liste mit Figuren aus der Reihe bestücken können, aber das wäre fast zu einfach gewesen.




7. Succubus
...dank Charmed, weiß ich ja, dass sich hinter Succuben, weibliche Sexdämonen verbergen. Was wäre ich doch heute nur, ohne die drei Schwestern! Die Succubus-Reihe von Richelle Mead kann ich übrigens wärmstens empfehlen!



8. Vampire
...gibt es auf dem Buchmarkt ja immer noch wie Sand am Meer. Die "Das Buch der Vampire"-Reihe von Colleen Gleason ist leider nicht so bekannt und schon ein paar Jahre älter. Sie gehört aber definitiv zu meinen Lieblingsreihen des Genres! Ganz große romantische und spannende Unterhaltung!





9. & 10. Engel und Dämonen
... sind ein großer Bestandteil der Demonica-Reihe von Larissa Ione, die ich früher richtiggehend weggesuchtet habe. Der letzte Teil ist bisher allerdings noch ungelesen geblieben.


Welche Bücher habt ihr den einzelnen Fantasywesen zuordnen können? Lasst mir doch gerne die Links zu euren Beiträgen in den Kommentaren da.

Kommentare:

  1. Hallo Laura, :)
    in Phantastische Tierwesen kommen wirklich viele tolle Geschöpfe vor. Vor allem mag ich die Niffler. :)
    Riesen sind mir bisher nur in Harry Potter begegnet. :D Und da kann ich deine Aussage nur unterstützen: Viele der Fantasywesen kommen in Harry Potter vor.^^
    Werwölfe, Feen, Drachen, Geister, Vampire und Engel habe ich auch dabei. :D Allerdings teilweise auch mit anderen Büchern. „Wolfszeit“ und „Das Reich der sieben Höfe“ habe ich beispielsweise (noch) nicht gelesen. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Laura!

    Bei dem Thema gab es wirklich immens viel Auswahl und du hast auch eine tolle Liste zusammen bekommen, auf der wir ja sogar einige gemeinsam haben wie den Niffler, die Drachen und die Vampire.

    Riesen kommen wirklich selten vor, spontan fallen mir da tatsächlich nur die von Harry Potter ein.

    Werwölfe, da gibt es dann schon einige mehr, auch in Harry Potter, aber da kenne ich auch noch die Twilight Saga und Die Wölfe von Mercy Falls <3

    Feen und Geister gibts auch oft, aber einen Succubus hatte ich glaub ich noch nicht. Aber da kann mein Gedächtnis mich auch täuschen *lach* Das Buch dazu von dir kenne ich jedenfalls nicht.

    Mit Engel und Dämonen hab ich noch so gut wie nichts gelesen, da fällt mir grad nur die Amizaras Chronik ein und die Trilogie von Laini Taylor. Dabei möchte ich gerne mal was mit Engeln lesen, mir ist bisher nur noch nichts begegnet, was mich neugierig gemacht hat.

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Succuben gibt es auch nicht gerade oft in Romanen. Demonica von Larissa Ione hat die männlichen Gegenparts dazu. Ich kann mir gut vorstellen, dass die die Reihe auch zusagen könnte, da sie sehr düster ist. Allerdings passiert auch viel "horizontale Action". :D

      Liebe Grüße
      Laura :)

      Löschen
    2. Horizontale Action *lach* Das stört mich an sich nicht, auch düster mag ich gerne - aber das Cover schreckt mich doch sehr ab xD Leider lass ich mich da immer sehr beeinflussen ^^

      Löschen
  3. Hallo Laura :)
    Uns fiel es heute sehr leicht, die 10 voll zu bekommen... bzw. wir hatten deutlich mehr und mussten dann wieder rausschmeißen :d Bücher haben wir nicht gemeinsam, aber Wesen ^^
    Vampire sind bei uns auch zu finden, Werwölfe so mehr oder weniger, eine etwas andere Form, die anderen Werwölfe, die noch zur Auswahl waren, mussten wieder weichen ;) und Drachen gibts bei uns auch
    Engel und Dämonen mussten z.B. auch wieder raus :D Es gibt da einfach so extrem viel Auswahl ^^
    Von der "Das Buch der Vampire" Reihe habe ich auch 2-3 Bücher zu Hause, allerdings bisher noch nciht gelesen.
    Unsere Fantasywesen
    Lg Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann die Reihe nur empfehlen! Das stimmt einige Wesen haben fast schon ein eigenes Genre verdient, so viele Titel gibt es dazu.
      Liebe Grüße
      Laura :)

      Löschen
  4. Hallo Laura,
    Werwölfe, Drachen und Vampire habe ich auch auf meiner Liste, allerdings mit anderen Büchern.
    Von deinen Büchern habe ich keines gelesen, von Harry Potter kenne ich nur die ersten fünf oder sechs Bücher (und die Filme), von den Tierwesen kenne ich bisher auch nur den (ersten) Film.
    Liebe Grüße
    Martin
    Mein Beitrag: https://bit.ly/2QccZ3H

    AntwortenLöschen
  5. Hey Laura :)

    Werwölfe, Drachen, Vampire und Engel tummeln sich heute auch auf meiner Liste :)
    Aber auch den anderen Wesen bin ich schon mal begegnet :)
    Gelesen habe ich von den Büchern bisher nur Harry Potter.

    Liebe Grüße und einen schönen Tag dir noch :D
    Andrea
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen :)

    Bei den Wesen hast du Feen und Dämonen mit Julia gemeinsam, bei den Büchern haben wir beide ein Buch der "Harry Potter"-Reihe ausgewählt. Stimmt, die Reihe hätte die ganze Liste füllen können^^ Die illustrierte Ausgabe von "Phantastische Tierwesen" steht noch auf meiner Wunschliste, aber ich kenne das Buch und es hat mir gefallen, ebenso wie der erste Film und das Drehbuch zu diesem Film. Von "Das Reich der sieben Höfe" habe ich bisher nur den ersten Band gelesen, der mir gut gefallen hatte, und auch "Bleicher Morgen" fand ich weitgehend gut. Band 2-4 habe ich auf dem SuB und "Almost a Fairytale" steht noch auf meiner Wunschliste.
    Unser Beitrag

    Hab einen schönen Freitag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Bitte beachte!

Durch das Kommentieren eines Beitrags werden automatisch über Blogger (Google) personenbezogene Daten wie Name, Email und IP-Adresse erhoben. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Beim Senden eines Kommentars werden diese Daten gespeichert. Mit dem Abschicken des Kommentars erkärst Du Dich damit einverstanden. Weitere Informationen findest Du in der DATENSCHUTZERKLÄRUNG.